Toronto im Winter – Aber sowas von!

Ich bin zur Zeit auf einem Kurztrip in Kanada. Der Flug war super (CA) und mein Mietwagen (Ein Chevy Cruise) ist auch mehr als ausreichend. Leider hat der jein Navi aber da ich ja schlau bin, habe ich mir die Navigationsapp Here heruntergeladen, die Karten von Toronto und Montreal aufgespielt und somit knapp 50€ (70 $ CAD) gespart. Die App funktioniert super und alles ist kostenlos und ohne Werbung.

Auf der Suche nach einem guten Burger in Toronto, bin ich im Netz auf das Restaurant Indomnia gestoßen. Ein Portal versprach einen den besten Burger “in Town” und da dachte ich mir….großer Hunger : leckeren Burger = WINNING!

Leider war drm nicht so. Insomnia, was so viel wie schlaflos bedeutet hat mich eher eingrschläfert.
Die Locstion ist gut zu finden und vefindet sich im Stadtzentrum von Toronto, in der Nähe der Bibliothek und direkt neben Korea-Town. Das ändert aber leider nichts an der Tatsache, dass das Essen nicht wirklich überzeugt hat und das Restaurant auch nicht.

Wenn Ihr wissen wollt wieso, lest meinen nächsten Beitrag, denn leider komm ich heute nicht dazu, mein Feedback komplett abzugeben. Also seit gespannt und lest in meiner Oase in den nächsten Tagen weiter.